nachschlagen / mein Wortschatz

Ein schnelles Nachschlagen von Begriffen und ihren Verwendungen kann ueber GOOGLE erfolgen, ohne dass du ein Woerterbuch benutzen musst.

Einfach ein Wort wie “prekaer” oder “Prekariat” eingeben und lesen, wie es definiert und verwendet wird.

Pro Tag etwa 10 Worter sinnvoll nachschlagen heisst: Du kannst ueber die Bedeutung von 3650 Woertern im Jahr neu verfuegen, die du verstehst und ggf. auch richtig anwenden kannst.

Notiere diese Woerter digital in einer Liste, und du kannst sie immer wieder neu pruefen und lernen, wichtig ist dabei die Wiederholung.

Ich empfehle http://leo.org

Dort kannst du den Vokabeltrainer aktivieren und den gelernten Wortschatz regelmassig ueberprufen. Wichtig: Gleich Artikel und Numerus und Kontext einfuegen.

Beispiel:

die Frau / die Frauen

“Die schlanke Frau traegt eine schoene Bluse.”

“Die Frauen am Tisch dort in der Ecke bestellen ein Glas Wein.” 


One thought on “nachschlagen / mein Wortschatz

Comments are closed.